Die besten Brotrezepte für jeden Tag

Mit illustrierten, einfachen Backanleitungen und vielen nützlichen Tipps! Rezepte mit und ohne Sauerteig


Geißler, Lutz
Fotos von Schüler, Hubertus; Illustriert von Weihe, Sandra
Illustriert von Weihe, Sandra
Fotografien von Schüler, Hubertus

ISBN 978-3-95453-181-3
7. Auflage 2021, 200 Seiten, 53 Fotos, 884 Stepfotos und viele Grafiken
Hardcover H: 19 cm B: 24 cm G: 868 g
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 29.11.2019
30,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt., 30,90 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Dieser Titel ist auch als E-Book erhältlich:
Die besten Brotrezepte für jeden Tag - epub Version

 

kaufen merken

Einfach für alle

Brot backen kann ganz einfach sein, wenn man nur genau weiß, was zu tun ist. Das gilt selbst dann, wenn es um Brote mit höchstem Anspruch an Geschmack, Aussehen und Bekömmlichkeit geht. Die Tücke steckt hier jedoch, neben präzisen Zutatenlisten, oft in kleinen, besonderen Handgriffen und Knettechniken, bei denen es eben nicht egal ist, wie man sie ausführt, und auch nicht egal, wann.

Bestsellerautor Lutz Geißler und die brotbackbegeisterte Designerin Sandra Weihe haben für dieses Buch ein Konzept entwickelt, mit dem wirklich jeder im Alltag sicher zum perfekten eigenen Brot kommt. Kreiert wurden dafür Rezepte, die vom Zeitplan auch in einem normalen Familienalltag umsetzbar sind. Mit präzisen Stepfotos sind alle Handgriffe problemlos nachzumachen. Eine übersichtlich illustrierte Tafel hilft darüber hinaus dabei, dass Rezepte später ohne erneutes Lesen wiederholt werden können. Außerdem notwendiges Know-how zum jeweiligen Rezept wird in kleinen, schnell erfassbaren Grafiken mitgeliefert.

So treffen unwiderstehliche Rezepte und innovative, praktische Herangehensweisen aufeinander – und helfen dabei, so oft wie möglich Brot selbst herzustellen. Belohnt wird das nicht nur mit hinreißenden Backergebnissen, sondern auch mit unübertroffener Bekömmlichkeit durch die lange Teigreifung über Tag oder über Nacht.


Autor

Gutes Brot ist die Leidenschaft von Lutz Geißler. Ursprünglich Geologe, entwickelt er als Selbstständiger in jeder freien Minute Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und hofft auf eine Rückkehr des traditionellen Bäckerhandwerks.
Lutz Geißler begann 2008 mit dem Brotbacken, eher aus einer Laune heraus, um den Kopf zu lüften. In wenigen Jahren vertiefte er sich so sehr in die Materie, dass das Brotbacken inzwischen vom Hobby zu Beruf und...

Gutes Brot ist die Leidenschaft von Lutz Geißler. Ursprünglich Geologe, entwickelt er als Selbstständiger in jeder freien Minute Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und hofft auf eine Rückkehr des traditionellen Bäckerhandwerks. Lutz Geißler begann 2008 mit dem Brotbacken, eher aus einer Laune heraus, um den Kopf zu lüften. In wenigen Jahren vertiefte er sich so sehr in die Materie, dass das Brotbacken inzwischen vom Hobby zu Beruf und Berufung zugleich geworden ist. Seit 2009 veröffentlicht Lutz Geißler seine Rezepte und Backergebnisse sowie Tipps und Reportagen auf seinem Blog www.ploetzblog.de.

Video


Pressestimmen:


ZDF "plan b" Nov 2019

Nachhaltiges Brot backen: Rework statt Verschwendung
Frisches Brot mit 50 % Altbrot-Anteil von Lutz Geißler

In Deutschland wird jeden Tag so viel Brotüberschuss produziert, dass es ganz Österreich ernähren könnte. Doch wegschmeißen muss man es deswegen noch lange nicht – das alte Brot lässt sich vielfältig weiter verwerten.
Besonders schön: Rework-Rezepte, die altes Brot wieder zu neuem verarbeiten. Daran arbeitet zum Beispiel unsere Hildener Stammbäckerei Schüren. Und auch unser Autor Lutz Geißler, der bei ZDF plan b ein Rezept für frisches Brot aus 50 % Altbrot-Anteil testet, das auch jede*r zu Hause ausprobieren kann. Und da Altbrot viel Wasser speichert, bleibt das neue Brot sogar länger frisch. Das Fazit: „Malzig“, „Würzig“, „Schmeckt superlecker“. 

Hier geht es zum Rezept und zum ZDF-Beitrag.



Kaisergranat.com Nov 2019

Lutz Geißler hat den Spagat zwischen Anspruch und Einfachheit geschafft. Für Anfänger ist dieses Brotbackbuch also bis auf weiteres das Beste, was man finden kann.



Kronen Zeitung Dez 2019

Step by step zum Genuss
Bestsellerautor Lutz Geißler und die brotbackbegeisterte Designerin Sandra Weihe haben für das Buch ein Konzept entwickelt, mit dem wirklich jeder im Alltag sicher zum perfekten eigenen Brot kommt.



Schrot & Korn Feb 2020

Finden wir gut“: Knusprig und bekömmlich – Um Brot selbst zu backen, muss man „nur“ wissen, was zu tun ist.



BROT

Rezepte, die vom Zeitplan auch im normalen Alltag umsetzbar sind. So treffen gute Rezepte und innovative, praktische Herangehensweisen aufeinander.



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Brot backen in Perfektion mit Hefe

Geißler, Lutz

Und genau so bekommen Sie es selbst hin! Das Plötz-Prinzip ist ein Segen für Neueinsteiger und für alle, deren Brote bisher nie so schön und knusprig waren wie vom Bäcker. Brotpapst Lutz Geißler hat...

mehr

Brot backen in Perfektion mit Sauerteig

Geißler, Lutz

Die geniale Weg zu perfekten Sauerteigbroten Das Plötz-Prinzip für Hefebrote war und ist ein erfolgreicher Bestseller. Lutz Geißler legt nun mit Sauerteigbroten für Einsteiger nach. Er hat dafür...

mehr

Krume und Kruste – Brot backen in Perfektion

Geißler, Lutz

BROT BACKEN „WIE GOTT IN FRANKREICH“ Nur wenigen deutschen Bäckereien gelingt ein ähnlich perfektes Baguette, wie es in Frankreich an fast jeder Ecke zu bekommen ist – mit zartsplittriger, röscher...

mehr

Feierabend-Blitzrezepte EXPRESS

Henze, Christian

Nicht nur schnell, sondern EXPRESS   „Feierabend-Blitzrezepte“ gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Kochbuch-Bestsellern der vergangenen Jahre. Dank der einfachen Umsetzbarkeit der...

mehr

Die besten Fladenbrote der Welt

Geißler, Lutz; Englert, Alexander

Das neue Lutz Geißler Buch: Flache Brote und kulinarischen Höhen!   Wie lange ist es her, dass Sie Ihre letzte wirklich perfekte Pizza genießen konnten? Die nächste sollte jetzt auf jeden...

mehr