Die neue Brotbackformel

50 Brotsorten aus nur einem Hefeteig – von herzhaft bis süß – Brotsorte noch bis zum Backen wählbar – Backen, wenn gerade Zeit ist: Backfenster 48 Stunden – Ohne Vorarbeit, ohne Knetmaschine


Geißler, Lutz
Fotografiert von Schüler, Hubertus

ISBN 978-3-95453-291-9
1. Auflage 2023, 288 Seiten, 72 Rezeptbilder und viele Step-by-Step-Fotos
Hardcover H: 27 cm B: 21 cm
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 18.08.2023
34,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt., 35,00 EUR(A)
14 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

zum Warenkorb merken

50 Brotsorten aus nur einem Hefeteig – von herzhaft bis süß


Brot backen, ganz einfach nebenbei


Man könnte meinen, zum Brotbacken hätte Deutschlands Bestsellerautor Lutz Geißler schon alles erzählt. Doch mit seiner völlig neuen Brotbackformel sorgt er dafür, dass sich das Brotbacken mit Hefe endlich nach Ihnen richtet – und nicht mehr umgekehrt. Selbst die vollständige Brotversorgung einer ganzen Familie wird so stressfrei nebenbei und von zu Hause möglich. So ist stets für frisches, gesundes, abwechslungsreiches und auch sehr günstiges Brot gesorgt.


 


Endlich ein Brotbackbuch, das in jeden Alltag passt


Die Zubereitung der fein austarierten Rezepte ist simpel: Sie wählen die Mehlsorte(n), mischen die Zutaten von Hand grob zu einem Hefeteig und stellen ihn in den Kühlschrank. Innerhalb der nächsten 24 bis 72 Stunden kann der Teig, wenn gerade Zeit ist, aus dem Kühlschrank genommen, geformt und gebacken werden. Dabei hat man die Wahl aus sage und schreibe 50 köstlichen und ganz verschiedenen Brotsorten. Die Entscheidung, welches Brot es werden soll, kann sogar erst kurz vor dem Backen getroffen werden. Ob schlichtes Weißbrot, französisches Baguette, Vollkornbrot, Flammkuchen, Pizza oder Toastbrot, ob Brötchen, Olivenbrot, Ciabatta oder Stockbrot: Die Vielfalt ist grenzenlos.


 


Die reine Arbeitszeit liegt unter 20 Minuten


Den Rest der Zeit arbeitet der Brotteig allein, entwickelt Geschmack und Bekömmlichkeit, ohne dass man selbst Arbeit damit hat. Ein revolutionäres Backbuch mit vielen Step-by-Step-Fotos und Infos zur individuellen Anpassung der Rezepte, die nicht einfacher umzusetzen sein könnten.


Autor

Gutes Brot ist die Leidenschaft von Lutz Geißler. Ursprünglich Geologe, entwickelt er als Selbstständiger in jeder freien Minute Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und hofft auf eine Rückkehr des traditionellen Bäckerhandwerks.
Lutz Geißler begann 2008 mit dem Brotbacken, eher aus einer Laune heraus, um den Kopf zu lüften. In wenigen Jahren vertiefte er sich so sehr in die Materie, dass das Brotbacken inzwischen vom Hobby zu Beruf und...

Gutes Brot ist die Leidenschaft von Lutz Geißler. Ursprünglich Geologe, entwickelt er als Selbstständiger in jeder freien Minute Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und hofft auf eine Rückkehr des traditionellen Bäckerhandwerks. Lutz Geißler begann 2008 mit dem Brotbacken, eher aus einer Laune heraus, um den Kopf zu lüften. In wenigen Jahren vertiefte er sich so sehr in die Materie, dass das Brotbacken inzwischen vom Hobby zu Beruf und Berufung zugleich geworden ist. Seit 2009 veröffentlicht Lutz Geißler seine Rezepte und Backergebnisse sowie Tipps und Reportagen auf seinem Blog www.ploetzblog.de.

Video

Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Schlank ohne Umwege

Knuppe, Franziska; Hiekmann, Stefanie

Schlank werden und bleiben: die Kraft des minimalen Verzichts. Diäten waren für Topmodel Franziska Knuppe nie eine Option, genauso wenig wie der Verzicht auf gutes Essen und Genuss. Trotzdem ist sie...

mehr

Deftig vegan Orient

Weber, Anne-Katrin

Vegane Orientküche: ein Fest für die Sinne! Dem Zauber der raffinierten Küche und der einzigartigen Gastfreundschaft des Orients zu widerstehen, ist nahezu unmöglich – zu sehr verlocken die bunten...

mehr

Cucina della nonna

Gentile, Domenico

Autentico! Der Ruf der italienischen Küche ist legendär. Und jeder weiß, worauf er sich beim Besuch beim Italiener freuen kann. Aber authentisch sind diese Gerichte oft schon lange nicht mehr. Zu...

mehr

Einfach in die Pfanne!

Henze, Christian

Schnelle Pfannengerichte mit Röstaromen, die glücklich machen! Auch nach Jahrzehnten in der Profigastronomie liebt es der Allgäuer Starkoch Christian Henze noch, täglich selbst zu Hause zu kochen....

mehr

Wake & Bake

Semola, Jo

„Hi, ich bin Jo und ich backe Brot.“ Mit diesem Satz am Anfang seiner Backvideos hat Jo Semola Kultstatus erreicht und uns allen geholfen, ganz ohne Backstress schon zum Frühstück selbst gebackenes...

mehr