Einfach und köstlich – vegetarisch

Lieblingsrezepte für jeden Tag


Freitag, Björn; Mudersbach, Thomas
Fotografien von Schüler, Hubertus

ISBN 978-3-95453-269-8
2. Auflage 2023, 168 Seiten, 90 Fotos
Hardcover H: 27 cm B: 21 cm
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 23.09.2022
32,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt., 32,90 EUR(A)
14 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

zum Warenkorb merken

Lieblingsrezepte aus der beliebten TV-Sendung – jetzt auch vegetarisch


Björn Freitags Rezepte sind weit über das WDR-Gebiet hinaus beliebt, was wohl daran liegt, dass seine Gerichte einfach rundum zufrieden machen. Immer wieder gelingt Björn Freitag der erstaunliche Spagat zwischen seiner vertrauten Bodenständigkeit und dem raffinierten Spin, der jedem seiner Rezepte eine ganz eigene feine Handschrift verleiht. Seine Spezialität, aus frischen Produkten im Handumdrehen köstliche, schnelle und gesunde Gerichte zu kreieren, verzaubert im TV wöchentlich Tausende von Zuschauern.


Seit 2013 moderiert der sympathische Sternekoch die Sendung „Einfach und köstlich“ im WDR-Fernsehen. Vielen seiner Fans ist sicher noch gar nicht aufgefallen, dass ein erheblicher Teil seiner Rezepte vegetarisch ist – einfach, weil man nichts vermisst. So geht moderne vegetarische Küche, die glücklich macht: Sie schmeckt köstlich, ist wieder überraschend günstig und gelingt mit wenig Aufwand wirklich jedem.


Einfache vegetarische Gerichte des beliebten TV- und Sternekochs mit Pfiff und viel Geschmack


Autor

Björn Freitag war der jüngste Sternekoch Deutschlands, als er mit dem heißbegehrten Stern des Guide Michelin erstmalig ausgezeichnet wurde. Seine Küche ist ideenreich und setzt auf wenige, raffiniert eingesetzte Zutaten. Seit 1997 betreibt Björn Freitag das Restaurant „Goldener Anker“ in Dorsten, das 2001 mit 1 Michelin-Stern, 15 Gault Millau-Punkten und 2,5 F (Punkte) im „Feinschmecker“ ausgezeichnet wurde. Außerdem erhielt er 3 Löffel im renommierten „Aral Schlemmer Atlas“ für den...

Björn Freitag war der jüngste Sternekoch Deutschlands, als er mit dem heißbegehrten Stern des Guide Michelin erstmalig ausgezeichnet wurde. Seine Küche ist ideenreich und setzt auf wenige, raffiniert eingesetzte Zutaten. Seit 1997 betreibt Björn Freitag das Restaurant „Goldener Anker“ in Dorsten, das 2001 mit 1 Michelin-Stern, 15 Gault Millau-Punkten und 2,5 F (Punkte) im „Feinschmecker“ ausgezeichnet wurde. Außerdem erhielt er 3 Löffel im renommierten „Aral Schlemmer Atlas“ für den ausgezeichneten Service und die ausgezeichnete Weinkarte seines Restaurants. Björn Freitag tritt regelmäßig im Fernsehen auf, u. a. moderiert er im WDR die Sendungen "Der Vorkoster" und „einfach und köstlich" und ist als Moderator und Juror in der ZDF-Sendung "Die Küchenschlacht" tätig.

Thomas Mudersbach, geboren 1962 am schönen Mittelrhein, wandert nach Zivildienst und Sprachstudium nach Italien aus, wo er von 1986 bis 1996 lebt. In dieser Zeit studiert er an der Mailänder Film- und Fernsehschule (CTC), verdient sein Geld als Koch, u. a. bei der Bio-Coop Girasole und Adriano Galliani, dem Manager des AC Mailand. Zurück in Deutschland arbeitet er zwölf Jahre für die TV-Produktion Janus in München. Für die Sendereihe „Avenzio – schöner leben!“ reist er mit Björn Freitag auf kulinarischen Pfaden – immer wieder auch nach Italien: Vom alten Balsamico auf einem Dachboden bis zum Parmesan der Extraklasse gibt es einiges zu entdecken. Die Zusammenarbeit mit dem Sternekoch setzt Thomas Mudersbach einige Jahre später fort, als Redakteur für das WDR-Format „Der Vorkoster“ und schließlich als Autor von „Einfach und köstlich“. Seit nunmehr sieben Jahren steht Thomas Mudersbach in seinem eigenen Restaurant in Berlin regelmäßig am Herd. Die Kombination aus TV-Journalist und der langjährigen Tätigkeit als Koch machen ihn zum Experten rund ums Thema „Essen“.

Video


Pressestimmen:


prisma.de 02/2023

So geht moderne vegetarische Küche, die glücklich macht: Sie schmeckt köstlich, ist wieder überraschend günstig und gelingt mit wenig Aufwand wirklich jedem.



Bio Info 10/2022

Dass seine Rezepte so beliebt sind, liegt wohl daran, dass seine Gerichte einfach rundum zufrieden machen. Immer wieder gelingt ihm der erstaunliche Spagat zwischen seiner vertrauten Bodenständigkeit und dem raffinierten Spin, der jedem seiner Rezepte eine ganz eigene, feine Handschrift verleiht.



Der Feinschmecker 02/2023

In seinem Buch "Einfach und köstlich vegetarisch" finden sich deshalb schöne Rezepte, die alltagstauglich und doch besonders sind, etwas Kräuter-Dampfnudeln mit Beurre blanc, Käsestrudel mit Birnenchutney oder Pumpernickel-Eis.



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Vegan Gladiators

Moeller, Ralf; Franke, Timo

Ralf Moeller isst vegan? Echt jetzt? Ja, das tut er und fühlt sich damit besser denn je. So wie Millionen Menschen hierzulande. Eingefleischte Grillmaster wie Spitzensportler:innen – immer mehr...

mehr

Feierabend-Blitzrezepte veggie

Henze, Christian

Vegetarische Gerichte mit nur 5 Zutaten: schnell, alltagstauglich und lecker!   Wie man Genussküche schnell und einfach zu Hause – auch ganz ohne Fisch und Fleisch – umsetzen kann, zeigt der...

mehr

Schlank ohne Umwege

Knuppe, Franziska; Hiekmann, Stefanie

Schlank werden und bleiben: die Kraft des minimalen Verzichts. Diäten waren für Topmodel Franziska Knuppe nie eine Option, genauso wenig wie der Verzicht auf gutes Essen und Genuss. Trotzdem ist sie...

mehr

Ninas easy-peasy Familienkochbuch

Bott, Nina; Geweke, Christin

So klappt das! Kochen für Groß und Klein Nina Bott ist bekannt als Moderatorin, Schauspielerin und erfolgreiche Unternehmerin – doch ihre allerliebste Rolle ist ganz klar die als vierfache Mutter plus...

mehr

Cucina della nonna

Gentile, Domenico

Autentico! Der Ruf der italienischen Küche ist legendär. Und jeder weiß, worauf er sich beim Besuch beim Italiener freuen kann. Aber authentisch sind diese Gerichte oft schon lange nicht mehr. Zu...

mehr