Nicht übers Knie brechen

Die kritische Zweitmeinung zur Knie-OP


Steckel, Prof. Dr. Hanno

ISBN 978-3-95453-182-0
1. Auflage 2020, 256 Seiten, 80 Fotos, 51 Illustrationen
Hardcover H: 19 cm B: 24 cm G: 1002 g
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 03.04.2020
24,95 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt., 25,70 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

kaufen merken


Was hilft gegen Schmerzen? Wann ist eine Operation sinnvoll?

In Deutschland werden pro Jahr mehrere Hunderttausend Kniegelenke operiert – das ist aber nur die Spitze des Eisbergs an Knieleiden. Für die Betroffenen bedeutet ein solcher Eingriff meist einen tiefen Einschnitt in den Alltag, verbunden mit grundlegenden Fragen nach der Belastungsfähigkeit in der Zukunft. Die Lebensumstände der Patienten beeinflussen dabei wesentlich die Auswahl der chirurgischen Optionen.

In Fachkreisen wird angesichts der weiterhin steigenden Operationszahlen zunehmend das Einholen einer Zweitmeinung empfohlen. Auch wenn dieses Buch keinen Arztbesuch ersetzen kann, so hilft es dem Betroffenen, Diagnosen und Zusammenhänge besser zu verstehen und weit vor einer Operation die richtigen Fragen zu stellen. Auch konservative Heilungswege und -aussichten kommen ausführlich zur Sprache.

In acht Kapiteln erfahren Sie, wie faszinierend unser kompliziertestes Gelenk konstruiert ist, aber auch, was die häufigsten Leiden sind und wie sie behandelt werden. Typische Beschwerden und die Folgen von Verschleißerscheinungen oder Unfällen werden gut verständlich erläutert. Gleichzeitig beschäftigt sich das Buch intensiv mit konservativen Maßnahmen und der „Trainingslehre Knie“, mit denen man in vielen Fällen den Folgen einer Arthrose oder zumindest den Schmerzen effektiv entgegenwirken kann.

Unterhaltsam, zeitgemäß und keineswegs unkritisch gegenüber dem eigenen Berufsstand erläutert Prof. Dr. Hanno Steckel, welche Fragen Sie Ihrem Arzt unbedingt stellen sollten und warum der Operateur mit dem Ergebnis oft zufriedener ist als der Patient. Welche Behandlung ist empfehlenswert und welche können Sie sich besser sparen? Was sind die Kriterien für eine Operation? Was könnte eine Alternative bringen? Das Buch ist Orthopädie zum Anfassen – sehr persönlich unter der Prämisse geschrieben, was der Autor einem guten Freund nach heutigem Stand der Wissenschaft empfehlen würde.

Prof. Dr. Hanno Steckel ist Orthopäde in Berlin und Professor an der Universität Göttingen. Als zertifizierter Kniechirurg führt er jährlich mehr als 400 Operationen durch.


Autor

Prof. Dr. med. Hanno Steckel, geboren 1972 in Oldenburg, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Rheumatologie ist ärztlicher Leiter des MVZ-VITALIS „orthoXexperts“ in Berlin und außerplanmäßiger Professor an der Universität Göttingen. Er ist als behandelnder Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer tätig und tritt in Medien als Experte für den Bewegungsapparat auf.
Er studierte bis 1997 Humanmedizin an den Universitäten Kiel, Münster, Paris und Denver. Die orthopädische...

Prof. Dr. med. Hanno Steckel, geboren 1972 in Oldenburg, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Rheumatologie ist ärztlicher Leiter des MVZ-VITALIS „orthoXexperts“ in Berlin und außerplanmäßiger Professor an der Universität Göttingen. Er ist als behandelnder Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer tätig und tritt in Medien als Experte für den Bewegungsapparat auf. Er studierte bis 1997 Humanmedizin an den Universitäten Kiel, Münster, Paris und Denver. Die orthopädische Facharztausbildung absolvierte er bis 2005, unter anderem an den Universitäten Essen und Göttingen. Es folgte 2006 ein Jahresstipendium an der Orthopädischen Klinik der Universität Pittsburgh in den USA. Heute ist Prof. Steckel Fellow of the European Board of Orthopaedics Traumatology. Hanno Steckel ist zertifizierter Kniechirurg der Deutschen Gesellschaft für Kniechirurgie und führt über 400 Operationen jährlich durch. Er hat bisher „The Operating Theatre“ und „Genial beweglich!“ veröffentlicht.

Video

Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Und morgen treffen wir uns gestern – Eine Geschichte über Demenz, die Mut macht

Dr. Lekutat, Carsten

Demenz – die wahre Anleitung zum Glücklichsein „Das Leben ist wie Zuckerwatte“, sagt Oliver Fischer, genannt Fisch. „Man bekommt es zunächst gar nicht mit, wenn ein Stückchen fehlt. Aber irgendwann is...

mehr

50 Dinge, die man über den Fußball-Westen wissen muss

Pistor, Sven

Eine Liebeserklärung an den Fußball-Westen „Das ist selbst den Bayern klar: Die Herzkammer des deutschen Fußballs ist der Westen!“ Sven Pistor macht aus seiner Liebe zum Fußball-Westen keinen Hehl....

mehr

Feierabend-Blitzrezepte EXPRESS

Henze, Christian

Nicht nur schnell, sondern EXPRESS   „Feierabend-Blitzrezepte“ gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Kochbuch-Bestsellern der vergangenen Jahre. Dank der einfachen Umsetzbarkeit der...

mehr

Wunderwaffe Basenfood

Prof. Dr. Vormann, Jürgen; Wiedemann, Karola

Chronisch krank ohne Grund? Aktuelle Studien zeigen, dass auf die Dauer bereits eine milde Übersäuerung altersbedingten Muskelabbau, Osteoporose, Störungen der Nerven,...

mehr

Wildkräuter – Bestimmen, Sammeln, Zubereiten

Merz, Martina

Wildkräuter und -früchte sicher bestimmen, erfolgreich sammeln und einfach zubereiten Schritt für Schritt liefert dieses Buch in leicht verständlicher Form das notwendige Hintergrundwissen und...

mehr