Design für pflegeleichte Gärten

Das große Ideenbuch


Minardo, Tanja
Foto(s) von Becker, Jürgen; Foto(s) von Majerus, Marianne

ISBN 978-3-938100-78-3
2. Auflage 2015, 312 Seiten, 129 Fotos + 48 Seiten Praxisteil
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 01.09.2012
49,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 51,30 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

Ein schöner Garten verwöhnt den Betrachter – ein obendrein pflegeleichter Garten auch seinen Besitzer. Dieses Buch zeigt in wunderbaren Beispielen, dass gelungene Gartengestaltung und geringer Pflegeaufwand Hand in Hand gehen können. Die erste wichtige Erkenntnis heißt jedoch: Aus einer Ansammlung pflegeleichter Pflanzen und Materialien entsteht noch lange kein attraktiver Garten, oft noch nicht einmal ein pflegeleichter Garten. Großartiges ist aber auch „in pflegeleicht“ möglich – das beweist Tanja Minardo. Die Autorin zeigt systematisch, wie man als Gartenliebhaber oder professioneller Gartengestalter Abwechslung und Spannung mit pflegeleichten Elementen inszeniert. Dabei gibt sie umfassende Tipps für alle gängigen Gartenstile und Situationen. Gut verständlich erklärt wird der Weg, wie man den Zeitaufwand für die Gartenpflege durch gezielte Eingriffe oder Umplanung zukünftig begrenzt, damit der Garten vor allem eines macht: Freude. Die Autorin Tanja Minardo ist Garten- und Landschaftsarchitektin und leitet seit Jahren Seminare zum Thema Gartenpflege. Das Thema „pflegeleicht“ steht bereits seit Jahren im Mittelpunkt ihrer Seminare und Vorträge.


Geboren und aufgewachsen im ländlichen Ostwestfalen hat Tanja Minardo schon früh ihre Liebe zur Natur und später auch zum Garten entdeckt. Später studierte sie Landschaftsarchitektur und Umweltplanung in Höxter. Hier entstand die Faszination für die historischen Gartenanlagen Europas, die sie mit Begeisterung besuchte. Nach dem Studium schrieb sie neben dem Alltagsgeschäft in einem Planungsbüro Artikel für Gartenzeitschriften und entwickelte...

Geboren und aufgewachsen im ländlichen Ostwestfalen hat Tanja Minardo schon früh ihre Liebe zur Natur und später auch zum Garten entdeckt. Später studierte sie Landschaftsarchitektur und Umweltplanung in Höxter. Hier entstand die Faszination für die historischen Gartenanlagen Europas, die sie mit Begeisterung besuchte. Nach dem Studium schrieb sie neben dem Alltagsgeschäft in einem Planungsbüro Artikel für Gartenzeitschriften und entwickelte Vorträge über ihre Gartenexkursionen. Nach und nach kamen immer mehr Praxisthemen rund um das Thema Gartengestaltung und –pflege dazu. Dabei merkte sie, dass die Frage nach der einfachen Pflege des Gartens in fast allen ihrer Vorträgen und Seminaren zum Thema wurde. Es wurde ihr ein Anliegen, zu verdeutlichen, dass sich eine leichte Pflege und eine schöne Gartengestaltung nicht ausschließen und dass ein Garten in erster Linie Spaß machen soll. www.minardo-landschaftsarchitektur.de

Foto(s) von: Jürgen Becker
Jürgen Becker gehört zu den erfolgreichsten Gartenfotografen weltweit und wurde für seine Fotografie mehrfach international ausgezeichnet. Seine Arbeiten, die sowohl herausragende Gartenarchitektur als auch die Schönheit der Pflanzen präsentieren, faszinieren durch beeindruckende, oft magische Lichtstimmungen und werden jedes Jahr in einer Vielzahl von Kalendern, Büchern und international renommierten Magazinen publiziert. 2010 und 2012 erhielt Jürgen Becker von der Garden Media Guild in London die begehrte internationale Auszeichnung als bester Gartenfotograf, darüber hinaus in den Jahren 2009, 2011 und 2012 den Preis für die jeweils beste Gartenreportage. Jürgen Becker ist Mitbegründer des Becker Joest Volk Verlags in Hilden, Mitherausgeber und Redakteur der Zeitschrift „Gartendesign Exklusiv“ und Mitglied der Fotografengruppe „Focus on Garden“. Seit dem Abschluss seines Studiums an der Kunstakademie Düsseldorf arbeitet er bis heute als freier Fotograf.

Foto(s) von: Marianne Majerus
Die international bekannte und renommierte luxemburgische Fotografin Marianne Majerus lebt in London und fotografiert die schönsten Gärten in ganz Europa. 2002 wurde sie zur Fotografin des Jahres gewählt. Ihre Arbeiten werden in vielen Zeitschriften und Büchern veröffentlicht. 2002: Auszeichnung zur Fotografin des Jahres gewählt 2010: Auszeichnung von der Garden Media Guild in London als "International Garden Photographer of the Year" 2011: Auszeichnung von der Garden Media Guild in London als "Photographer of the Year" 2013: Auszeichnung mit dem Garden Media Guild Features Photographer of the Year Award

Video


Pressestimmen:


Schwimmteich & Naturpool Februar 2013

Man nehme einen renommierten Fachautor oder eine Fachautorin, dazu exzellente Fotografen oder Fotografinnen und heraus kommt ein Augenschmaus für Gartenfreunde.



GALABAU Mai 2013

"Pflegeleicht" - das ist die mit Abstand meistgenannte Eigenschaft, die sich Gartenbesitzer für ihren Garten wünschen. (...) Das Großartiges aber auch "in pflegeleicht" möglich ist, will die Landschaftsarchitektin nun im Buch "Design für pflegeleichte Gärten" zeigen.



Gärtnern leicht gemacht Oktober 2013

Und so gibt sie (Tanja Minardo) dem Leser alles an die Hand, was er zur Verwirklichung seines pflegeleichten Traumes braucht.



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Modernes Gartendesign

Timm, Ulrich

Endlich ist es soweit! Nach dem Garten-Topseller „Moderne Gartengestaltung“ erscheint der lange erwartete Folgeband „Modernes Gartendesign“ und präsentiert spektakulär die angesagten Trends der...

mehr

Gartenideen

Weigelt, Lars

RAFFINIERTE DETAILS UND KLEINE LÖSUNGEN MIT PFIFF Die einzelnen Bestandteile und Strukturen sind es, die, mit Bedacht und Raffinesse konzipiert, Gärten und ihre Wirkung als großes Ganzes formen. Das...

mehr

Kleine Gärten vergrößern

Minardo, Tanja

„Hohe Absätze“ für Ihren kleinen Garten! „Klein, aber fein“ – jeder kennt diese Redensart und trotzdem hadern viele Gartenbesitzer mit der geringen Größe ihres Gartens. Dabei hat ein kleines...

mehr

Moderne Gartenkonzepte

Reidel, Petra

Wie es gelingt, dass sich Haus und Garten in ihrer Gesamtwirkung nicht nur ergänzen, sondern in ihrer Qualität und Spannung erhöhen, beschreibt dieser bildgewaltige Gartendesign-Band, meisterhaft...

mehr