Sichtschutz und Raumteiler im Garten


Lagoda, Marion
Foto(s) von Becker, Jürgen; Foto(s) von Majerus, Marianne; Foto(s) von Brenner, Marion

ISBN 978-3-95453-124-0
1. Auflage 2016, ca 168 Seiten, ca. 73 Fotos
lieferbar
Erscheinungsdatum: 03.03.2017
39,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 41,10 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

Blicke gekonnt lenken und einfangen Sichtschutz wird im Garten immer wichtiger. In Zeiten des verdichteten Raums will man sich auch im grünen Bereich ein Stück Privatheit schaffen. Doch erfüllt Sichtschutz im modernen Gartendesign längst nicht mehr ausschließlich den Zweck, die Privatsphäre vor fremden Blicken zu bewahren. Hecken, Zäune und Mauern schaffen Räume, gliedern den Garten, geben ihm Struktur und sind oft genug grandiose Blickfänge. Dieses Buch bietet einen Überblick, wie genial moderne Gartenarchitekten mit Sichtschutzelementen und Raumteilern gestalten und wie Materialien wie Glas, Kunststoff oder Beton das Gartendesign bereichern. Die Beispiele aus aller Welt, von den besten Gartenfotografen unserer Zeit eingefangen, sollen inspirieren, auch im eigenen Grün kreativ mit Sichtschutz und Raumteilern umzugehen. Die renommierte Autorin Marion Lagoda zeigt in dem Buch eindrucksvoll auf, wie Probleme mit kreativer Leichtigkeit zum Highlight im Garten umgewandelt werden können. Wer immer ein Problem mit störenden Blicken hat, wird in diesem Buch eine Lösung finden, die auch anspruchsvolle Erwartungen erfüllt. Für andere bietet es einen Fundus an Ideen für die Raumbildung im grünen Bereich.


Autorin: Marion Lagoda 

Marion Lagoda schreibt seit vielen Jahren als freie Gartenjournalistin für Magazine und Buchverlage. Nach ihrem Studium der Kunstgeschichte arbeitete sie zunächst als Redakteurin bei der Rheinischen Post in Düsseldorf. Ihre ersten Reportagen über Pflanzen und Gärten schrieb sie für die Frankfurter Rundschau. Später war sie Kolumnistin der Zeitschrift Flora Garten. Heute lebt die Mutter zweier erwachsener Kinder mit ihrem Mann...

Autorin: Marion Lagoda
Marion Lagoda schreibt seit vielen Jahren als freie Gartenjournalistin für Magazine und Buchverlage. Nach ihrem Studium der Kunstgeschichte arbeitete sie zunächst als Redakteurin bei der Rheinischen Post in Düsseldorf. Ihre ersten Reportagen über Pflanzen und Gärten schrieb sie für die Frankfurter Rundschau. Später war sie Kolumnistin der Zeitschrift Flora Garten. Heute lebt die Mutter zweier erwachsener Kinder mit ihrem Mann in Hamburg, wo sie als Ausgleich zur Arbeit am Schreibtisch ihren selbst angelegten Stadtgarten pflegt und mit Interesse die florierende Urban-Gardening-Bewegung in ihrer Wahlheimat beobachtet.

Fotos von: Jürgen Becker
Jürgen Becker gehört zu den erfolgreichsten Gartenfotografen weltweit und wurde für seine Fotografie mehrfach international ausgezeichnet. Seine Arbeiten, die sowohl herausragende Gartenarchitektur als auch die Schönheit der Pflanzen präsentieren, faszinieren durch beeindruckende, oft magische Lichtstimmungen und werden jedes Jahr in einer Vielzahl von Kalendern, Büchern und international renommierten Magazinen publiziert.
2010 und 2012 erhielt Jürgen Becker von der Garden Media Guild in London die begehrte internationale Auszeichnung als bester Gartenfotograf, darüber hinaus in den Jahren 2009, 2011 und 2012 den Preis für die jeweils beste Gartenreportage. Jürgen Becker ist Mitbegründer des Becker Joest Volk Verlags in Hilden, Mitherausgeber und Redakteur der Zeitschrift „Gartendesign Exklusiv“ und Mitglied der Fotografengruppe „Focus on Garden“. Seit dem Abschluss seines Studiums an der Kunstakademie Düsseldorf arbeitet er bis heute als freier Fotograf.

Fotos von: Marianne Majerus
Die international bekannte und renommierte luxemburgische Fotografin lebt in London und fotografiert die schönsten Gärten in Europa und Amerika. Ihre stimmungsvollen Fotografien sind weltweit begehrt und werden international in Zeitschriften und Büchern veröffentlicht. Sie wurde 2010 als „International Photographer of the Year“ und 2011 von der Londoner Garden Media Guild mit dem Titel „Photographer of the Year“ ausgezeichnet. 2013 erhielt Marianne Majerus von der Londoner Garden Media Guild die Auszeichnung „Features Photographer of the Year 2013“.

Fotos von: Marion Brenner
Marion Brenners fotografische Arbeiten aus den Themenbereichen Gartendesign und Landschaftsarchitektur sind weltweit in vielen renommierten Zeitschriften, Magazinen und Büchern erschienen. Brenner gewann den „ASLA Communications Award“ und erhielt für ihre Arbeiten über englische Gärten des 18. Jahrhunderts in Frankreich ein Stipendium der Graham Foundation. Marion Brenner lebt in Kalifornien, USA.

Video

Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Gartenideen

Weigelt, Lars

RAFFINIERTE DETAILS UND KLEINE LÖSUNGEN MIT PFIFF Die einzelnen Bestandteile und Strukturen sind es, die, mit Bedacht und Raffinesse konzipiert, Gärten und ihre Wirkung als großes Ganzes formen. Das...

mehr

Vorher-nachher-Gärten – Modernes Gartendesign richtig planen

Sauer, Manuel

Moderne Gärten perfekt planen! Die Lust auf schöne Gärten ist ungebrochen. Wer sich mit der Gestaltung seines Traumgartens befasst, erkennt jedoch schnell: Erst ein gut durchdachtes Konzept führt zu...

mehr

Junges Gartendesign – Terrassen und Sitzplätze

Sauer, Manuel

Frische Ideen für moderne Wohlfühloasen Gärten entwickeln sich immer mehr zum verlängerten Wohnraum unter freiem Himmel. Entspanntes Zusammensein, ein Platz zum Feiern oder auch nur zum Träumen sind...

mehr

Designgärten für kleine Budgets

Weigelt, Lars

Es geht auch ohne großes Vermögen Ja, ein Designgarten ist kein Garten nach Schema F und keiner, der standardisierten Formeln folgt. Designgärten sind immer die Summe aus persönlichen Vorlieben,...

mehr

Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte

Dr. med. Fleck, Anne ; Vössing, Su

So fix und lecker geht gesunde Ernährung! Die Gerichte in diesem Buch sind nicht nur besonders gut für die Gesundheit, sondern schmecken auch fantastisch. Dass alle Rezepte tatsächlich mit nur 10...

mehr