Ran an den Speck – Die leckerste Diät der Welt


Gote, Helmut; Froboese, Ingo
Foto(s) von Arras, Klaus; Foto(s) von Schwertner, Justyna; Weitere Beitragende Briol, Katja
Fotografien von Arras, Klaus; Schwertner, Justyna
Beteiligung von Briol, Katja

ISBN 978-3-95453-082-3
2. Auflage 2016, 256 Seiten, 84 Abbildungen
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 18.09.2015
9,99 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt., 10,30 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

kaufen merken

Jedes Vorhaben, das du nicht gern mit in deine täglichen Gewohnheiten übernimmst, wird schnellstmöglich beendet. Die gefühlte Belohnung muss daher immer stärker sein als der gefühlte Einsatz.
Und genau deswegen gelingt es mit besonders gutem Essen viel leichter, weniger und richtig zu essen. Und dauerhaft mehr Bewegung und Kalorienverbrauch gelingt nur mit dem Prinzip der ständigen Unterforderung. Beides zusammen macht mühelos schlank und fit, bei höchstem Genssfaktor.
Mit diesen revolutionären Erkenntnissen schaffen der prominente Koch und der Sportprofessor die althergebrachten Diätkonzepte praktisch ab.
Dabei könnte das Holz nicht unterschiedlicher sein, aus dem die beiden Autoren geschnitzt sind. Bestsellerautor Professor Ingo Froböse steht für Sport, Gesundheit und Disziplin. Helmut Gote, bekannter Radio- und Fernsehkoch, liebt Butter, Sahne und Speck und denkt gar nicht daran, grundsätzlich auf einen guten Rotwein zu verzichten. In diesem Buch beweisen sie, dass man mit bewusstem Genuss und moderater Bewegung am einfachsten langfristig zum Traumgewicht kommt.


Autor

Helmut Gote, Jahrgang 1957, stammt aus Bottrop und ist kulinarischer Journalist. Der leidenschaftliche Radiokoch ist WDR-Hörern seit vielen Jahren bekannt unter der Rubrik Einfach Gote, in der er regelmäßig bei WDR 2 lustvoll originelle Rezepte serviert. Auf WDR 5 ist er Chefautor und ständiger Studiogast bei Gans und Gar, einer außergewöhnlichen Hörfunksendung, die sich subjektiv und pointiert um alles dreht, was aus Sicht des Genießers mit Essen und Trinken zu tun hat. Dazu gehören auch...

Helmut Gote, Jahrgang 1957, stammt aus Bottrop und ist kulinarischer Journalist. Der leidenschaftliche Radiokoch ist WDR-Hörern seit vielen Jahren bekannt unter der Rubrik Einfach Gote, in der er regelmäßig bei WDR 2 lustvoll originelle Rezepte serviert. Auf WDR 5 ist er Chefautor und ständiger Studiogast bei Gans und Gar, einer außergewöhnlichen Hörfunksendung, die sich subjektiv und pointiert um alles dreht, was aus Sicht des Genießers mit Essen und Trinken zu tun hat. Dazu gehören auch hochwertige Getränke von Wein bis Whisky. Als Autor und Restaurantkritiker war Helmut Gote bereits mit mehreren Kochbüchern und Restaurantführern erfolgreich.

Geboren 1957 in Unna, absolvierte Univ.-Prof. Dr. Ingo Froböse sein Sportstudium an der Deutschen Sporthochschule (DSHS) Köln; Promotion 1986, Habilitation 1993 und Hochschulprofessur seit 1995. Er ist Leiter des „Zentrums für Gesundheit durch Sport und Bewegung“ sowie des Institutes für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation der DSHS Köln. Als Fitness-Experte ist er gern gesehener Gast im TV und beantwortet alle 14 Tage in der Rubrik „Sportschlau“ im ARD Morgenmagazin aktuelle Fragen zum Thema Sport. Zusätzlich ist er mit humorvoll-informativen Bühnenshows im ganzen Land unterwegs. Sein Motto: „Nur wer selber brennt, kann andere anstecken!“

Video


Pressestimmen:


Brigitte Nov 2015

Mit Genuss abnehmen
Ein Diät-Ratgeber mit Rezepten zum Genießen!



Bunte Nov 2015

Schlank durch Genuss

Eine Diät hält man nur durch, wenn sie SPASS macht



Eat Smarter! Okt 2015

"Ran an den Speck" ist eine Einladung zum bewussten Genuss - und zeigt Wege auf, wie Sie langfristig Ihr gesundes Idealgewicht halten können.



Wiener Zeitung Nov 2015

Gut erklärt und bestückt mit vielen, köstlichen Rezepten (...) ist "Ran an den Speck" weit mehr als ein Kochbuch, sondern ein spannender Einblick in den Mechanismus von Nahrungsaufnahme und Verwertung.



Brigitte Nov 2015

Ein Diät-Ratgeber mit Rezepten zum Genießen! Die Idee: Wenn das Essen besonders gut schmeckt und man sich mehr bewegt, fällt es leichter, weniger zu essen - weil die gefühlte Belohnung größer ist als die Mühe.



Neue Presse Nov 2015

Fazit: Keine Angst vor Fett und Butter, keine Panik vor Kohlehydraten. Das Duo liefert ein Gesamtpaket aus Ernährungs- und Sporttipps. Und zwar ohne erhobenen Zeigefinger.

 



natürlich Dez 2015

Froböse überzeugt mit profundem Fitness- und Ernährungswissen, Gote weiß, was schmeckt, hat aber auch den richtigen Blick auf die Gesundheit. (...) Ganz locker, ohne Dogma, pointiert und immer optimistisch in der Grundstimmung. (...) Ein Ansatz, der Erfolg verspricht.



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Brot backen in Perfektion mit Hefe

Geißler, Lutz

Und genau so bekommen Sie es selbst hin! Das Plötz-Prinzip ist ein Segen für Neueinsteiger und für alle, deren Brote bisher nie so schön und knusprig waren wie vom Bäcker. Brotpapst Lutz Geißler hat...

mehr

Der Vorkoster

Freitag, Björn; Tanas, Anja

Die besten Rezepte und Küchentricks Seit acht Jahren ist Björn Freitag als „Der Vorkoster“ für den Westdeutschen Rundfunk unterwegs in Sachen Lebensmittel und besseres tägliches Essen. Endlich bringt...

mehr

Die besten Brotrezepte für jeden Tag

Geißler, Lutz

Einfach für alle Brot backen kann ganz einfach sein, wenn man nur genau weiß, was zu tun ist. Das gilt selbst dann, wenn es um Brote mit höchstem Anspruch an Geschmack, Aussehen und...

mehr

Vegan Low Budget

Rittenau, Niko; Copien, Sebastian

Großer Genuss fürs kleine Budget Veganismus muss man sich leisten können und ist ohnehin nur etwas für Besserverdienende, so eine weit verbreitete Annahme. Mitnichten!...

mehr

Vegan-Klischee ade!

Rittenau, Niko

»Vegan-Klischee ade!« räumt evidenzbasiert mit den häufigsten Vorurteilen gegenüber der veganen Ernährung auf. Wissenschaftlich fundiert, aber allgemein verständlich, beantwortet das Buch wichtige...

mehr