Mein Allgäu-Kochbuch

Einfach, ehrlich und authentisch: die besten Rezepte meiner Heimat


Henze, Christian

ISBN 978-3-95453-190-5
1. Auflage 2020, 168 Seiten, 68 Fotos
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 17.04.2020
26,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt., 26,80 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

kaufen merken

Rezepte aus dem Paradies
Unzählige Fans hat die Küche des Allgäus gewonnen, gerade weil sie so einfach und ehrlich ist – wie das Allgäu selbst. Hier zählt seit jeher der Geschmack und die Zufriedenheit, nicht das Chichi auf dem Teller. Für viele Menschen waren die Speisen früher der einzige Luxus, den man sich nach harter Arbeit leistete. Heute ist das Allgäu längst auf dem Sprung in die Moderne, aber man ist zu Recht stolz auf die eigenen Wurzeln.
Christian Henze, TV-Spitzenkoch und Allgäuer mit Herz und Seele, präsentiert in seinem Buch die Lieblingsgerichte der Region. Behutsam hat er sie ins Hier und Jetzt geholt, aber zugleich ihren authentischen Geschmack bewahrt – mit Gelinggarantie am heimischen Herd. Verwendet werden naturbelassene, regionale Produkte, die man heute – frisch aus dem Allgäu – einfach im Supermarkt findet. Kässpatzen, Spätzle, Knöpfle, Maultaschen, Seelen, Krautkrapfen, Kaiserschmarren, Küchle, Schupfnudeln, deftige Brotzeiten machen so im wahrsten Sinn des Wortes „einfach“ glücklich – beim Zubereiten und auf dem Teller.


Autor

„Enjoy your Life“ – so lautet das Lebensmotto von Christian Henze. Authentische Begeisterung und außergewöhnliche Begabung fürs Kochen: Das sind die Grundzutaten, die den TV-Starkoch auszeichnen. Er selbst sagt: „Kochen ist für mich Leidenschaft. Das ist und bleibt die wichtigste Zutat für ein perfektes Ergebnis.“
Christian Henze, in Füssen im Allgäu geboren, ist deutscher Sternekoch. Seine Laufbahn begann 1985 im „Hotel Lisl“ in Hohenschwangau, wo er seine Kochlehre absolvierte. Anschließend...

„Enjoy your Life“ – so lautet das Lebensmotto von Christian Henze. Authentische Begeisterung und außergewöhnliche Begabung fürs Kochen: Das sind die Grundzutaten, die den TV-Starkoch auszeichnen. Er selbst sagt: „Kochen ist für mich Leidenschaft. Das ist und bleibt die wichtigste Zutat für ein perfektes Ergebnis.“ Christian Henze, in Füssen im Allgäu geboren, ist deutscher Sternekoch. Seine Laufbahn begann 1985 im „Hotel Lisl“ in Hohenschwangau, wo er seine Kochlehre absolvierte. Anschließend arbeitete er in der „Schlosswirtschaft“ in Illereichen (ein Michelin-Stern), als zweiter Küchenchef im Restaurant „Agnes Amberg“ in Zürich (ein Michelin-Stern) und bei Eckart Witzigmann (drei Michelin-Sterne). Zudem war er viele Jahre als Privatkoch für Gunter Sachs tätig. 1995 eröffnete er sein erstes eigenes Restaurant in Probstried bei Kempten und wurde seinerzeit dort zum jüngsten Sternekoch Deutschlands gekürt. Heute ist er unter anderem Inhaber der „Christian Henze Kochschule“, eine der größten Kochschulen Deutschlands, und betreibt ein erfolgreiches Genussunternehmen mit verschiedenen Bereichen und insgesamt 50 Mitarbeitern. Im Dezember 2018 eröffnete er im Herzen von Kempten sein neues Restaurant „Goldenes Fässle“. Christian Henze ist stets in kulinarischer Mission unterwegs und vermittelt das auch bei seinen Auftritten als Gastredner. Außerdem ist Christian Henze ein erfolgreicher Fernsehkoch. So kocht er seit 2004 immer freitags bei „MDR um vier“ (MDR). Insgesamt war Christian Henze bereits bei mehr als 2.500 TV-Sendungen aktiv.

Video

Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Feierabend-Blitzrezepte

Henze, Christian

Einfach mit Passion: Schnelle und gesunde Rezepte fürs Abendessen Der Tag war stressig und nun sollen Sie am Abend auch noch frisch kochen? Die Feierabend-Blitzrezepte des Starkochs Christian Henze...

mehr

Brot backen in Perfektion mit Sauerteig

Geißler, Lutz

Die geniale Weg zu perfekten Sauerteigbroten Das Plötz-Prinzip für Hefebrote war und ist ein erfolgreicher Bestseller. Lutz Geißler legt nun mit Sauerteigbroten für Einsteiger nach. Er hat dafür...

mehr

Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist kulinarisch betrachtet ein verlorener Tag

Meuth, Martina; Neuner-Duttenhofer, "Moritz" Bernd

EIN LEBEN OHNE KARTOFFELSALAT? UNVORSTELLBAR! „Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist in kulinarischer Hinsicht ein verlorener Tag!“, meinen Martina und – ganz besonders – Moritz. Von einem Buch „Meine...

mehr

Die besten Brotrezepte für jeden Tag

Geißler, Lutz

Einfach für alle Brot backen kann ganz einfach sein, wenn man nur genau weiß, was zu tun ist. Das gilt selbst dann, wenn es um Brote mit höchstem Anspruch an Geschmack, Aussehen und Bekömmlichkeit...

mehr

Unser kulinarisches Erbe

Reuter, Jörg; Rehn, Manuela

Rezepte aus der Heimatküche unserer Großelterngeneration Nach dem großen Erfolg des Buches „Wir haben einfach gekocht“ hat sich das Autorenteam ein zweites Mal auf eine intensive Reise quer durch Deut...

mehr