Richtig FALSCH arbeiten

50 Regeln, wie man sich (und allen anderen) das Arbeitsleben zur Hölle macht.


Kendzia, Fabian; Ritter, Lorenz
Illustriert von Schaarschmidt, Karsten

ISBN 978-3-95453-173-8
1. Auflage 2019, 140 Seiten, 61 Illustrationen
lieferbar
Erscheinungsdatum: 24.05.2019
16,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 16,50 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

Ein vergnüglicher und dabei verblüffend lehrreicher Ratgeber über die Dinge, die Sie im Arbeitsalltag so richtig falsch machen können

Ratgeber verraten, wie man Dinge richtig macht. Nun ist der Mensch aber ein lernendes Wesen, was leider heißt, dass er aus Fehlern lernt und nicht aus Ratgebern. „Richtig FALSCH arbeiten“ ist die Ausnahme: Hier finden Sie die ultimative Hitliste der Katastrophen im Umgang mit Kollegen, Vorgesetzten und Angestellten, sodass Sie aus dem Stand alles richtig machen können, ohne die Lernkurve als mieser Kollege oder als unfähige Führungskraft nehmen zu müssen. Es sei denn, sie möchten das. Auch dann ist „Richtig FALSCH arbeiten“ eine durchaus gewinnbringende, mit spitzer Feder illustrierte Lektüre. Mit einem ganz erstaunlichen Effekt: In dieser Weise pointiert und überspitzt dargestellte Verhaltensmuster helfen viel eher als der erhobene Zeigefinger dabei, für sich selbst einen Gewinn aus diesem Buch für den erfüllten Arbeitsalltag und den persönlichen Erfolg zu ziehen.


Fabian Kendzia wurde 1974 in Heiligenstadt (Eichsfeld/Thüringen) geboren und wuchs in Erfurt auf. Nachdem er bereits während seiner Schullaufbahn vieles richtig falsch gemacht hatte (zweimal sitzen geblieben, dreimal von der Schule verwiesen), konzentrierte er sich fortan aufs Nichtsmachen. Er entschied sich deshalb für ein Leben als Rockmusiker und studierte angeblich Kunst und Grafik-Design an der Bauhaus-Universität Weimar. 2001 zog Kendzia nach Hamburg und wurde Werbetext...

Fabian Kendzia wurde 1974 in Heiligenstadt (Eichsfeld/Thüringen) geboren und wuchs in Erfurt auf. Nachdem er bereits während seiner Schullaufbahn vieles richtig falsch gemacht hatte (zweimal sitzen geblieben, dreimal von der Schule verwiesen), konzentrierte er sich fortan aufs Nichtsmachen. Er entschied sich deshalb für ein Leben als Rockmusiker und studierte angeblich Kunst und Grafik-Design an der Bauhaus-Universität Weimar. 2001 zog Kendzia nach Hamburg und wurde Werbetexter. Als dieser arbeitet er bis heute, mittlerweile in Erfurt. Hier lebt er auch mit Freundin und zwei Kindern (die eigenen). Wenn Kendzia mal nicht für Werbung textet, spielt er gerne Golf und textet dann in Kolumnen und Artikeln darüber. 

Germanistik-Studium, Philosophie-Studium, Musikkarriere – Lorenz Ritter (Jahrgang 1968) hat schon viele Dinge in seinem Leben richtig falsch gemacht. So, dass entweder nichts daraus wurde (Musikkarriere) oder es gar nicht erst begann (Studium). Stattdessen ist er seit 1990 hauptberuflich Werbetexter. Im Zuge dieser Tätigkeit hat er einschlägige Erfahrungen im Richtig-falsch-Arbeiten gesammelt, von denen sich viele in diesem Buch wiederfinden. In seiner Freizeit vom Texten textet Ritter am liebsten. Er hat in den vergangenen Jahren vermehrt Lyrics für Deutschpop, Schlager und Filmmusiken geschrieben und irgendwann mal ein paar Folgen Monty Python‘s Flying Circus übersetzt. Ritter lebt und arbeitet in Hamburg.

Der Taugenichts – Karsten Schaarschmidt (Jahrgang 1987) hat immer wieder richtig falsch gearbeitet. Fachabitur, Berufsausbildung, Selbstständigkeit. Gedanken frei gelassen und gefangen auf Papier. Abstrakt, minimalistisch und mutig. Seine Arche Noah des kreativen Daseins steht im Hafen seiner Ideen bereit. In elf Jahren Berufserfahrung als Grafiker festigte sich sein Nebenberuf als Träumer, Querdenker und Visionär. In seiner Freizeit arbeitet er seit Jahren an einer illustratorischen Revolte. Karsten Schaarschmidt arbeitet und lebt in Nordhausen und Erfurt.

Video

Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode

Dr. med. Fleck, Anne; Vössing, Su

Endlich schlank! Der Durchbruch in der Ernährungsforschung Dr. med. Anne Fleck, renommierte Präventiv- und Ernährungsmedizinerin sowie Bestsellerautorin, behandelt Patienten konsequent nach...

mehr

Gemüse als Hauptgericht

Weber, Anne-Katrin

Modern und köstlich – mal mit, mal ohne Fleisch Um Gemüse dreht sich alles im neuen Kochbuch von Anne-Katrin Weber. Nach einer Reihe vegetarischer Kochbücher widmet sich die bekannte Autorin nun ganz...

mehr

Yoga while you wait

Stoletzky, Judith

Warten ist ein Geschenk. Freuen Sie sich über jeden Stau und jede besetzte Hotline. Seien Sie heiter, wenn das Wartezimmer voll ist, glücklich über den verpassten Flieger und seien Sie der...

mehr

Die vegetarische Fünf-Zutaten-Küche

Weber, Anne-Katrin

Aus nur einer Handvoll Zutaten! Schluss mit langen Zutatenlisten und zeitaufwendigem Einkaufen! Anne-Katrin Weber zeigt in ihrem neuen vegetarischen Kochbuch, wie man mit maximal fünf Zutaten im...

mehr

Ein Apfel macht gesund, drei Äpfel machen eine Fettleber

Lekutat, Dr. med. Carsten

Und plötzlich geht’s Ihnen wieder gut ... „Unzählige Beschwerdebilder von Patienten hängen direkt oder indirekt mit der Nahrung oder einzelnen Nahrungskomponenten zusammen. Wir Ärzte werden lernen...

mehr