Suppen, Eintöpfe und Schmorgerichte


Vössing, Su
Foto(s) von Vössing, Burkhard

ISBN 978-3-95453-110-3
1. Auflage, 180 Seiten, 90 Fotos
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 21.09.2016
34,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 35,00 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

Die ganze Welt aus einem Topf!

Suppen und Eintöpfe wirken angesichts von Dampfgarer, Sou vide und Molekularküche fast ein bisschen altmodisch, aber sie sind angesagter denn je. Und eine Suppe kochen, das kann jeder, sagt Su Vössing und zeigt wieder einmal, wie Sorgfalt und Liebe zu kleinen Details wahre Wunder wirken können. Tatsächlich sind Suppen, Eintöpfe und Schmorgerichte wunderbare Gerichte auch für Anfänger und sogar für minimalistisch eingerichtete Junggesellen-Küchen geeignet. Sie lassen sich zudem noch leicht vorbereiten, bevorraten, warm halten, wiederaufwärmen und reduzieren am Ende sogar den Abwasch. Nicht umsonst finden sich seit Ewigkeiten „Eintöpfe“ in allen Kulturen und Küchen dieser Welt. Dass sie aber trotzdem hinreißende kulinarische Highlights sein können, zeigt Su Vössing in ihren Rezepten mit der Kombination aus perfektem Handwerk und der notwendigen Raffinesse. Bis hin zu überraschenden feinen Beilagen bietet das Buch Klassiker und auch moderne Abwandlungen, die wirklich jeden zum Eintopf-Fan werden lassen.


Autorin: Su VössingSu Vössing wurde im Jahr 1991 als damals jüngste Sterneköchin Deutschlands mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der Weg dahin führte sie als Chef de Partie von Philippe Jorand in Münster direkt nach Paris als Souschef zu Jean-Michel Bouvier. Alain Senderens erkannte ihr außerordentliches Gespür für unverfälschte Aromen und ernannte sie nach nur drei Wochen zur Chef Saucier seines Restaurants „Lucas Carton“....

Autorin: Su Vössing
Su Vössing wurde im Jahr 1991 als damals jüngste Sterneköchin Deutschlands mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der Weg dahin führte sie als Chef de Partie von Philippe Jorand in Münster direkt nach Paris als Souschef zu Jean-Michel Bouvier. Alain Senderens erkannte ihr außerordentliches Gespür für unverfälschte Aromen und ernannte sie nach nur drei Wochen zur Chef Saucier seines Restaurants „Lucas Carton“. Weiter in der berühmten Pariser Brasserie „La Coupole“ mit durchschnittlich 800 Speisen pro Schicht die Pariser Gesellschaft zum Schlemmen verführt. Zurück in Deutschland im Bonner Restaurant „Le Marron“ geadelt worden. Der bunten Kölner Welt im „La Société“ aufgetischt, um von dort in Florida im „Café Europa“ als Chef de Cuisine auf beste Weise weiter zu kochen.
Danach und dazwischen hat sie von Anfang bis Ende beim „Kochduell“ (VOX) ihre Spontaneität spielerisch unter Beweis gestellt. Ein kurzes Intermezzo im eigenen Restaurant in Düsseldorf schließt diese kulinarische Reise ab. Mit Kochbüchern, TV-Auftritten, Events, Live-Moderationen und Produktpräsentationen in allen Medien stellt Su Vössing zurzeit allen Interessierten ihr umfangreiches Wissen zur Verfügung.

Fotos von: Burkhard Vössing
Obwohl Bui Vössing seit vielen Jahren sein Brot mit fotografischen Arbeiten verdient, würde er niemals von sich selbst behaupten, Fotograf zu sein. Vössing, Jahrgang 1965, bezeichnet sich selbst als Bildermacher, weil er, ursprünglich von der Malerei kommend, lediglich das Medium gewechselt hat, aber niemals den Blick des Malers dabei aus den Augen verlor. Er arbeitet zusammen mit Su Vössing im eigenen Unternehmen und konzipiert, belichtet und realisiert Buchprojekte, die sich mit Speisen befassen.

Video


Pressestimmen:


Cooking Okt 2016

Die deutsche Spitzenköchin Su Vössing liefert abwechslungsreiche Rezepte, bei denen jedem Suppen- und Eintopf-Fan warm ums Herz wird.



amicella.de Okt 2016

(...) Eine Suppe kochen, das kann jeder, sagt Su Vössing und zeigt wieder einmal, wie Sorgfalt und Liebe zu kleinen Details wahre Wunder wirken können.



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Brot backen in Perfektion

Geißler, Lutz

Und genau so bekommen Sie es selbst hin! Das Plötz-Prinzip ist ein Segen für Neueinsteiger und für alle, deren Brote bisher nie so schön und knusprig waren wie vom Bäcker. Brotpapst Lutz Geißler hat...

mehr

Einfach und köstlich

Freitag, Björn; Tanas, Anja

Einfach und köstlich – das Kochbuch zur Sendung Björn Freitag, der Sterne- und WDR-Fernsehkoch, zeigt in seinem neuesten Buch, wie leicht gute Küche gelingen kann. Ob er aktuelle Trends aufspürt,...

mehr

Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte

Dr. med. Fleck, Anne; Vössing, Su

So fix und lecker geht gesunde Ernährung! Die Gerichte in diesem Buch sind nicht nur besonders gut für die Gesundheit, sondern schmecken auch fantastisch. Dass alle Rezepte tatsächlich mit nur 10...

mehr

Easy. Überraschend. Low Carb.

Matthaei, Bettina

So gut hat Low Carb vorher nie geschmeckt Es ist die wohl erfolgreichste Diät-Form unserer Zeit: Das Weglassen üppiger Kohlenhydrate sorgt schnell für Erfolge auf der Waage. Viel Fleisch, Fisch, Eier,...

mehr