Querfeldein – Raffiniertes Foodpairing mit saisonalen Zutaten


Buchholz, Frank
Foto(s) von Brettschneider, Jan C.; Foto(s) von Krzyzanowska, Justyna

ISBN 978-3-95453-105-9
1. Auflage, 272 Seiten, 162 Fotos
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 13.10.2016
39,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 41,10 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

„Trauen Sie sich Qualität!“ Für Kochbegeisterte ist das neue Buch von Frank Buchholz eine wahre Fundgrube kreativer Rezeptideen und -kombinationen, in dem sich selbst Profis noch auf Unerwartetes freuen dürfen. Von Wildkräuter-Schaumsuppe bis Lammrücken mit Olivenkrokant zeigt er die hohe Kunst des Foodpairings. Besonders ist, dass die Gerichte aus je vier Hauptkomponenten bestehen, die man auch einzeln nach separaten Zutatenlisten zubereiten kann. So ergeben sich über 300 Einzelrezepte, aus denen man kreativ schöpfen und die eigenen Fähigkeiten erweitern kann. Dabei bleibt Buchholz immer möglichst saisonal und ortsverbunden. Er stellt seine Zulieferer vor, erklärt in spannenden Reportagen, woran man die besondere Hochwertigkeit der Produkte jeweils erkennt, und ermutigt den Leser, sich Qualität „zu trauen“ und in der eigenen Region nach den Imkern, Bauern, Jägern und Co. Ausschau zu halten, die sich ihrer Passion voll und ganz widmen. Frank Buchholz ist gewissenhafter Könner, ein kulinarisch denkender Kopf und Gastronom mit klaren Überzeugungen: Ein gutes Essen entsteht nicht erst beim Kochen. Und Qualität ist mehr als ein schön klingender Begriff. „Ein schlechter Koch kann zwar mit besten Zutaten jede Mahlzeit verderben, aber der beste Koch wird aus schlechten Zutaten niemals etwas Vernünftiges zustande bringen. Echte Qualität muss gelebt werden.“


Autor: Frank BuchholzFrank Buchholz, Jahrgang 1967, ist vielfach dekorierter Starkoch, Familienvater, Buchautor, TV-Koch und Mitbegründer der „Jungen Wilden“. Bis 2015 betrieb er das Restaurant „Buchholz“, das mit einem Michelin-Stern, 16 Gault-Millau-Punkten und 3,5 F im „Feinschmecker“ ausgezeichnet und in die „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“ aufgenommen wurde. 2004 eröffnete er in Mainz seine Kochschule, die...

Autor: Frank Buchholz
Frank Buchholz, Jahrgang 1967, ist vielfach dekorierter Starkoch, Familienvater, Buchautor, TV-Koch und Mitbegründer der „Jungen Wilden“. Bis 2015 betrieb er das Restaurant „Buchholz“, das mit einem Michelin-Stern, 16 Gault-Millau-Punkten und 3,5 F im „Feinschmecker“ ausgezeichnet und in die „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“ aufgenommen wurde. 2004 eröffnete er in Mainz seine Kochschule, die „Kochwerkstatt“, in der er kreative Kochkurse für ambitionierte Hobbyköche anbietet. Seit 2011 führt er das weithin geschätzte Restaurant „Bootshaus“ im Mainzer Winterhafen, das ebenfalls mit 13 Punkten im „Gault Millau“ ausgezeichnet wurde.
Bekannt und beliebt ist Frank Buchholz aus TV-Sendungen wie „Beef Buddies“, „ARD-Buffet“, „Promi-Kocharena“ und vielen anderen.
www.frank-buchholz.de

Fotos von: Jan C. Brettschneider
Seit nun mehr als 20 Jahren fotografiert Jan C. Brettschneider Food für Verlage, Magazine und Werbung. Auf seinen zahlreichen Fotoreisen und Studioproduktionen arbeitete er dabei mit vielen nationalen und internationalen Spitzenköchen und -köchinnen, Winzern und Produzenten zusammen.
Seine Leidenschaft für gutes Essen und Trinken, gepaart mit seinem Gespür für Licht und Stil, lassen Bilder entstehen, die einfach nur Appetit machen und schon mehrfach ausgezeichnet wurden.
Jan C. Brettschneider lebt mit seiner Familie in Hamburg, wo er auch in seiner Freizeit gern Neues in der Küche ausprobiert.
www.janbrettschneider.com

Fotos von: Justyna Krzyzanowska
Büchern ein Gesicht verleihen, das ist die Passion von Justyna Krzyzanowska. Ihre Liebe zur Fotografie entwickelte sich schon in jüngsten Jahren, als sie sich in den Klang der Spiegelreflexkamera ihres Vaters verliebte und verfestigte sich weiter während ihres Kommunikationsdesignstudiums an der Bergischen Universität Wuppertal mit dem Schwerpunkt inszenierte Fotografie. Dort entdeckte sie auch das Gestaltungsmedium Typografie als perfekte Ergänzung für ihr visuelles Schaffen.
Heute arbeitet Justyna Krzyzanowska als Artdirektorin für eine Werbeagentur sowie für renommierte Buchverlage und Institutionen der internationalen Kunst- und Kulturszene.
Engagement und Enthusiasmus in ihrem Traumberuf lohnen sich, sind doch schon so einige Ihrer Arbeiten prämiert worden.

Video

Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Einfach und köstlich

Freitag, Björn; Tanas, Anja

Einfach und köstlich – das Kochbuch zur Sendung Björn Freitag, der Sterne- und WDR-Fernsehkoch, zeigt in seinem neuesten Buch, wie leicht gute Küche gelingen kann. Ob er aktuelle Trends aufspürt,...

mehr

Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte

Dr. med. Fleck, Anne; Vössing, Su

So fix und lecker geht gesunde Ernährung! Die Gerichte in diesem Buch sind nicht nur besonders gut für die Gesundheit, sondern schmecken auch fantastisch. Dass alle Rezepte tatsächlich mit nur 10...

mehr

Suppen, Eintöpfe und Schmorgerichte

Vössing, Su

Die ganze Welt aus einem Topf! Suppen und Eintöpfe wirken angesichts von Dampfgarer, Sou vide und Molekularküche fast ein bisschen altmodisch, aber sie sind angesagter denn je. Und eine Suppe kochen,...

mehr

Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte

Dr. med. Fleck, Anne; Vössing, Su

Gesunder Genuss in seiner lässigsten Form Kochen sollte Spaß machen und unkompliziert sein! Davon ist die Ernährungsmedizinerin Dr. Anne Fleck überzeugt: „Modernes gesundes Essen ist einfach. Es...

mehr