myboshi - Der kleine Löwe Henri und seine gehäkelten Freunde

Eine Geschichte mit supersüßen Amigurumis zum Vorlesen und Nachhäkeln


Mairhofer, Tanja; Jaenisch, Thomas; Rohland, Felix
Illustriert von Fritz, Johanna

ISBN 978-3-95453-068-7
1. Auflage 2015, 144 Seiten, 12 Kuscheltiere by myboshi zum Nachhäkeln, plus Anleitung für die Mutmachmütze; inkl. QR-Codes zu Video-Häkelanleitungen., 12 Illustration(en), farbig, 137 Foto(s), farbig
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 01.02.2015
14,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 15,40 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

Eine Geschichte mit supersüßen Amigurumis zum Vorlesen und Nachhäkeln von myboshi!

Häkeln erreicht mit myboshi Bestsellerauflagen. Der Gipfel dieses Häkel-Kultes sind aktuell Amigurumis, gehäkelte Tiere und Figuren. Der perfekte Zeitpunkt also für eine ganz neue Dimension mit myboshi: eine liebevolle Kindergeschichte mit supersüßen Tiercharakteren zum Vorlesen und direkt zum Nachhäkeln, geschrieben von der prominenten KiKA-Moderatorin Tanja Mairhofer. So können Mama, Papa, Oma oder der Babysitter das Tier aus der Geschichte am Abend vorher bereits – in stattlicher Knuddelgröße – vorhäkeln und präsentieren. Das verspricht glückliche Kinderaugen, guten Schlaf und riesige Vorfreude auf das nächste Kapitel. Dass die 12 Häkeltiere aus der Geschichte auf der Buchmesse zu den beliebtesten Ausstellungsstücken und heimlichen Stars gehörten, wird niemanden verblüffen, der sie gesehen hat. Nur mit Mühe waren sie gegen spontan begeisterte myboshi-Fans und Trophäenjäger zu verteidigen. Die beliebte KiKA-Moderatorin Tanja Mairhofer erzählt im Buch die Geschichte des ängstlichen Löwen Henri, der endlich lernen will, so tapfer zu sein, wie es von einem Löwen unter seinesgleichen erwartet wird. Von den Kult-Häklern Thomas und Felix und ihrer tierverrückten Designerin Sarah stammen die Vorlagen für die liebevollen entwickelten Charaktere aus dem Zoo, die sich übrigens jeweils an einem Abend selbst von einem Anfänger fertigstellen lassen.


Tanja Mairhofer ist seit einigen Jahren als Moderatorin im deutsch/österreichischen Fernsehen zu sehen. Sie ist unter anderem ein beliebtes Gesicht im KiKA und dem WDR mit der preisgekrönten „Sendung mit dem Elefanten“. Die in Südafrika geborene Globetrotterin wuchs in Frankreich und Österreich auf und hatte schon seit ihrer Kindheit großes Interesse an den verschiedenen Kulturen. Daher absolvierte sie später ihren Master auch im Fach...

Tanja Mairhofer ist seit einigen Jahren als Moderatorin im deutsch/österreichischen Fernsehen zu sehen. Sie ist unter anderem ein beliebtes Gesicht im KiKA und dem WDR mit der preisgekrönten „Sendung mit dem Elefanten“. Die in Südafrika geborene Globetrotterin wuchs in Frankreich und Österreich auf und hatte schon seit ihrer Kindheit großes Interesse an den verschiedenen Kulturen. Daher absolvierte sie später ihren Master auch im Fach „Internationale Beziehungen“. Tanja Mairhofer lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München. Momentan baut sie ihre Arbeit beim Hörfunk aus und wirkt als freischaffende Autorin.

Häkelanleitungen: Thomas Jaenisch & Felix Rohland
Die Geschichte von myboshi, das ist die Geschichte von Thomas Jaenisch und Felix Rohland, zwei jungen Studenten aus Hof, die es im Jahr 2009 im Rahmen eines Austauschprogrammes unter Skilehrern in einen ca. 9000 Kilometer weit entfernten japanischen Ski Resort verschlug. In Ermangelung an abwechslungsreichen Après-Ski-Aktivitäten in der verschneiten Einöde, wurde es abends irgendwann mal langweilig. Eine spanische Ski-Kollegin vertrieb sich die Zeit mit Häkeln und so wurden Felix und Thomas irgendwann neugierig und ließen sich die Technik des Häkelns erklären. Der Häkelvirus hatte sie gepackt. Sie häkelten ihre ersten Modelle in allen Farben, möglichst bunt und witzig. Das kam an. In Tokio fielen die coolen Mützen dann zwei australischen Touristen auf, die ihnen die lässige Kopfbedeckung abkauften. Kurz darauf entschieden die beiden Freunde: Das machen wir professionell! Ein Name war auch schnell gefunden: „myboshi“, denn Boshi ist der japanische Ausdruck für Mütze. Zurück zu Hause machten sich die beiden dann an die Arbeit. Anfangs häkelten die Zwei noch selber, doch als sich die Aufträge häuften und das Studium seinen zeitlichen Tribut zollte, brauchten die beiden Verstärkung. Und die bekamen sie von mehr als 40 handarbeitsbegeisterten Rentnerinnen. Thomas sieht die Seniorinnen aber weniger als Angestellte: „Das ist eher ein Oma-Enkel-Verhältnis. Man muss schon fast aufpassen, dass man nicht zu lange beim Kaffeetrinken bleibt und sich verquatscht!“ Kurze Zeit später begann das Unternehmen zu wachsen: Von der Wolle über die Häkelnadeln bis zu den entsprechenden Anleitungen bietet myboshi inzwischen die gesamte Häkelpalette an. Illustration: Johanna Fritz Johanna Fritz studierte an der Berliner Technischen Kunstschule Kommunikationsdesign und begann bereits während des Studiums ihre ersten Illustrationen zu veröffentlichen. Nach Cartoons in einer bundesweiten Fernsehzeitschrift folgten erste Kinderbücher. Nach ihrem Abschluss 2006 zog sie kurze Zeit später nach Stuttgart, wo sie derzeit mit Mann und zwei Töchtern auf einem Hügel lebt. Ihr Stil ist farbenfroh und humorvoll. Meist für Kinder, aber auch für jung gebliebene Erwachsene. Ihre Arbeiten findet man heute in der Werbung, in Kinderbüchern, Zeitschriften oder auch in der Textilbranche.

Video


Pressestimmen:


börsenblatt März 2015

Das Besondere hier: Das Buch ist eine Art Gemeinschaftsprojekt. Die zwölf knuddeligen Tiere - Zebra Emma oder Bär Felix beispielsweise - können nicht nur nachgehäkelt werden, sondern sind selbst Akteure in einer Vorlesegeschichte, geschrieben von der bekannten Kika-Moderatorin Tanja Mairhofer.



ARD 3 nach 9 Feb 2015

Thomas Jaenisch und Felix Rohland waren mit dem "Kleinen Henri" in der Talkrunde bei 3 nach 9 zu Gast



Moritz März 2015

Eine liebevolle Kindergeschichte mit supersüßen Tiercharakteren zum Vorlesen und direkt zum Nachhäkeln (...). Das verspricht glückliche Kinderaugen (...)



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte

Dr. med. Fleck, Anne; Vössing, Su

So fix und lecker geht gesunde Ernährung! Die Gerichte in diesem Buch sind nicht nur besonders gut für die Gesundheit, sondern schmecken auch fantastisch. Dass alle Rezepte tatsächlich mit nur 10...

mehr

Die Kochbibel

Vössing, Susanne; Vössing, Burkhard

Nie mehr „ohne“ kochen! Die Rezepte in diesem großformatigen Prachtband sind eine Hommage an einen völlig unterschätzten Helfer in der Küche: die Küchenmaschine. In unzähligen Küchen unseres Landes...

mehr

Vegan Smoothies, Shakes, and Ice Cream

Hildmann, Attila

Und mixen ... und fertig! Sie wollen gesund leben, aber nicht kochen? Dann ist dieses Buch ein wahre Fundgrube extra schneller, gesunder, Superfood-reicher Drinks und Eissorten. Mit wenigen...

mehr

myboshi Häkel-Street-Style

Jaenisch, Thomas; Rohland, Felix

„Häkeln ist das neue Yoga“, so der Leitsatz der beiden sympathischen Franken. Ihr Tipp an eine ganze Generation: Nicht immer nur online sein oder fernsehen, sondern einfach mal was für sich selbst...

mehr

Die Gesundküche: neuester Stand

Fleck, Anne; Jenewein, Claus; Wolf, Karsten

State of the Art in Sachen Ernährung – 88 Rezepte, die den Körper optimal versorgen! Dr. Anne Fleck, bekannt aus der TV-Sendung „Die Ernährungs-Docs“ des NDR, präsentiert in diesem Buch das...

mehr