Kleine Gärten

Das große Ideenbuch


Janke, Peter
Foto(s) von Becker, Jürgen; Foto(s) von Majerus, Marianne; Foto(s) von Nichols, Clive

ISBN 978-3-938100-29-5
2. Auflage 2011, 160 Seiten, 74 Abbildungen
lieferbar
Erscheinungsdatum: 15.03.2010
39,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 41,10 EUR(A)
30 Tage Umtauschrecht, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

 

Als erfolgreicher Gartenbuchautor, Kolumnist und Vortragsreferent ist Peter Janke ganz nah am Puls der gegenwärtigen Gartenkultur. Seine brillanten Gartenplanungen und seine mittlerweile weit über die deutschen Grenzen bekannten Gartenanlagen beweisen sein fachkundiges Gespür für eine neue, nachhaltige Gartenkultur und seine unverkennbare gestalterische Handschrift. In fast allen seiner Arbeiten spielt die individuelle, standortgerechte Verwendung von Pflanzen eine herausragende Rolle. Welche verblüffenden Mechanismen und welche erfolgreichen Grundlagen sich hinter der gekonnten Gestaltung selbst kleinster Gartenräume verbergen, eröffnet Peter Janke in diesem Ideenbuch auf mannigfaltige Weise. Dazu stellte er unterschiedlichste Privat- und Schaugartenbeispiele europäischer Gartendesigner zusammen, die dem Leser neue Gedankenansätze und Möglichkeiten zur Gestaltung eröffnen und ihm Jankes individuelle Gartenphilosophie näherbringen. Für diesen brillanten Bildband rückten die international renommierten Gartenfotografen Jürgen Becker, Marianne Majerus, Clive Nichols und Volker Michael selbst kleinste Gartenräume in ein meisterliches Licht und vermochten es somit, die hohe Gestaltungsqualität der unterschiedlichen Beispielgärten exzellent zu inszenieren.


Geboren in Hilden bei Düsseldorf, wuchs Peter Janke in der Stauden-, Schnittblumen- und Topfpflanzengärtnerei seiner Familie auf. Schon mit 20 Jahren startete er als erfolgreicher Jungunternehmer und übernahm zwei Jahre später den elterlichen Betrieb. 2003 und 2004 arbeitete er für und mit Beth Chatto in Essex/England und unternahm Pflanzenerkundungsreisen in alle Welt, wo er Pflanzengemeinschaften an den Naturstandorten studierte. 2006 begann er die Gestaltung sein...

Geboren in Hilden bei Düsseldorf, wuchs Peter Janke in der Stauden-, Schnittblumen- und Topfpflanzengärtnerei seiner Familie auf. Schon mit 20 Jahren startete er als erfolgreicher Jungunternehmer und übernahm zwei Jahre später den elterlichen Betrieb. 2003 und 2004 arbeitete er für und mit Beth Chatto in Essex/England und unternahm Pflanzenerkundungsreisen in alle Welt, wo er Pflanzengemeinschaften an den Naturstandorten studierte. 2006 begann er die Gestaltung seines ca. 1,4 ha großen Gartenreiches mit über 3000 verschiedenen Gewächsen. Im April 2008 übernahm Janke die berühmte Helleborus-Sammlung von Helen Ballard und Gisela Schmiemann. Neben seinem Gartenplanungsbüro führt er eine Staudengärtnerei für Raritäten und Wildpflanzen und schreibt seit Jahren Gartenkolumnen für die Tagespresse und Pflanzenbeiträge in Fachzeitschriften.

Foto(s) von: Jürgen Becker
Jürgen Becker gehört zu den erfolgreichsten Gartenfotografen weltweit und wurde für seine Fotografie mehrfach international ausgezeichnet. Seine Arbeiten, die sowohl herausragende Gartenarchitektur als auch die Schönheit der Pflanzen präsentieren, faszinieren durch beeindruckende, oft magische Lichtstimmungen und werden jedes Jahr in einer Vielzahl von Kalendern, Büchern und international renommierten Magazinen publiziert. 2010 und 2012 erhielt Jürgen Becker von der Garden Media Guild in London die begehrte internationale Auszeichnung als bester Gartenfotograf, darüber hinaus in den Jahren 2009, 2011 und 2012 den Preis für die jeweils beste Gartenreportage. Jürgen Becker ist Mitbegründer des Becker Joest Volk Verlags in Hilden, Mitherausgeber und Redakteur der Zeitschrift „Gartendesign Exklusiv“ und Mitglied der Fotografengruppe „Focus on Garden“. Seit dem Abschluss seines Studiums an der Kunstakademie Düsseldorf arbeitet er bis heute als freier Fotograf.
Foto(s) von: Marianne Majerus
Die international bekannte und renommierte luxemburgische Fotografin Marianne Majerus lebt in London und fotografiert die schönsten Gärten in ganz Europa. 2002 wurde sie zur Fotografin des Jahres gewählt. Ihre Arbeiten werden in vielen Zeitschriften und Büchern veröffentlicht. 2002: Auszeichnung zur Fotografin des Jahres gewählt 2010: Auszeichnung von der Garden Media Guild in London als "International Garden Photographer of the Year" 2011: Auszeichnung von der Garden Media Guild in London als "Photographer of the Year"

Foto(s) von: Clive Nichols
Er ist einer der erfolgreichsten Blumen- und Gartenfotografen der Welt. Für seine Arbeiten hat er bereits viele Auszeichnungen erhalten und wurde 2005 zum "Gartenfotograf des Jahres" der Garden Writers Guild gewählt. Seine Arbeiten sind weltweit in zahlreichen Magazinen, Büchern und Kalendern erscheinen. Er ist sehr gefragt als Dozent und Lehrer und hält Seminare für die Royal Horticultural Society. Clive Nichols tritt oft im englischen und japanischen Fernsehen auf, sitzt im RHS Photographic Committee und ist Preisrichter beim Wettbewerb "Gartenfotograf des Jahres".

Video


Pressestimmen:


Garten Träume August 2010

Die hervorragenden Fotografien der großteils modernen und ausgesprochen wohnlichen gestalteten Gartenräume geben vielfältige Anregungen für das eigene Paradies. Der Planer und Gartenbuchautor Peter Janke beschreibt, worauf es bei der Konzeption und der Pflanzenauswahl ankommt und wie sich besondere Elemente wie Gartenhäuser, Schwimmingspools und Kunstobjekte gekonnt in kleine Gärten integrieren lassen.



Landbote 05/2011

Der kleine Garten wird hier zu einer echten Alternative zum grossen Garten und bietet höchstes Verweilvergnügen bei deutlich reduziertem Pflegeaufwand. Die kurzen Beschreibungen der Gärten und die ansprechenden Fotos rücken die kleinen Gärten zudem in ein hervorragendes Licht. Ein Buch zum Lesen und zum Anschauen.



Wochenspiegel Juli 2010

Welche verblüffende Mechanismen und welche erfolgreichen Grundlagen sich hiter der gekonnten Gesaltung selbst kleinster Gärten verbergen, eröffnet Peter Janke in diesem Ideenbuch auf mannigfaltige Weise. Für diesen Bildband rückten die international renommierten Gartenfotografen.... selbst kleinste Gärten in ein meisterliches Licht



Zuletzt angesehen:

Andere Nutzer schauten auch an:

Kleine Gärten vergrößern

Minardo, Tanja

„Hohe Absätze“ für Ihren kleinen Garten! „Klein, aber fein“ – jeder kennt diese Redensart und trotzdem hadern viele Gartenbesitzer mit der geringen Größe ihres Gartens. Dabei hat ein kleines...

mehr

Vorher-nachher-Gärten

Sauer, Manuel

Moderne Gärten perfekt planen! Die Lust auf schöne Gärten ist ungebrochen. Wer sich mit der Gestaltung seines Traumgartens befasst, erkennt jedoch schnell: Erst ein gut durchdachtes Konzept führt zu...

mehr

Modernes Gartendesign

Timm, Ulrich

Endlich ist es soweit! Nach dem Garten-Topseller „Moderne Gartengestaltung“ erscheint der lange erwartete Folgeband „Modernes Gartendesign“ und präsentiert spektakulär die angesagten Trends der...

mehr

Gartenideen

Weigelt, Lars

RAFFINIERTE DETAILS UND KLEINE LÖSUNGEN MIT PFIFF Die einzelnen Bestandteile und Strukturen sind es, die, mit Bedacht und Raffinesse konzipiert, Gärten und ihre Wirkung als großes Ganzes formen. Das...

mehr

Wasser im Garten 2

Baumhauer, Jörg

Berauschend. Beruhigend. Begeisternd. Es gibt keinen perfekten Garten ohne Wasser. Spielerisch, elegant, klassisch oder modern, architektonisch oder naturnah – kein anderes Gestaltungselement lässt...

mehr